Drucken

Compliance

Compliance

 

BMÖ-GmbH – Compliance

 

Das Thema Compliance – also die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und interner Richtlinien – hat in den letzten Jahren auch für die BMÖ GmbH erheblich an Bedeutung zugenommen. Unser Erfolg lebt vom Vertrauen der Öffentlichkeit, unserer Kunden und Geschäftspartner in unsere alltägliche Arbeit.

Mit einem uns selbst auferlegten Compliance-Programm möchten wir unsere Vorstellungen von einer rechtlich korrekten und an ethischen Grundsätzen orientierten Arbeit konkretisieren.

Compliance steht heute verstärkt im Blickpunkt des öffentlichen Interesses. Die Reputation und der wirtschaftliche Erfolg unseres Unternehmens können durch Verstöße einen erheblichen Schaden nehmen. Daher ist eine risikoorientierte und präventive Compliance-Strategie für die BMÖ GmbH heute wichtiger denn je.

Koordiniert werden unsere Compliance-Aktivitäten von einem Chief Compliance Officer, der für Compliance-Fragen zur Verfügung steht. Wenden Sie sich bitte gerne an unsere Help-Line:

Tel.: +49 69 380 38-117
E-Mail:
compliance@bme.de

 

Richtlinien

Im Einklang mit unserem Leitbild setzt die BMÖ GmbH auf Fachkompetenz, Überzeugungskraft der Argumente und Integrität. Das Thema Compliance gewinnt allerdings auch für uns immer mehr an Bedeutung. Die Vielzahl der gesetzlichen Regelungen sowie eine veränderte Wahrnehmung der Compliance-Thematik in der Öffentlichkeit führen zu immer höheren Anforderungen.

Aus diesem Grund hat die BMÖ GmbH  Richtlinien zu verschiedenen Themenkomplexen erlassen, welche für alle haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter, für Teilnehmer und Geschäftspartner gelten. Unser Compliance-Programm dient als Orientierung für unsere alltägliche Arbeit und verdeutlicht, nach welchen Prinzipien wir unsere Beziehungen zu Geschäftspartnern und der Öffentlichkeit gestalten.