Drucken

Inhouse-Trainings

Inhouse-Trainings

Individuelle Lösungen für Ihre Unternehmensanforderungen


    

    
   

 

 

 



Inhouse-Schulungen bieten jede Form der Weiterbildung als ganzheitliches Schulungskonzept oder als Einzellösung bei Ihnen vor Ort. Die gängigsten Formate für Ihre Schulungen sind Seminare, die in kleinen Gruppen interaktiv und praxisorientiert Wissen vermitteln, und Lehrgänge, die auf die verschiedenen Aufgabengebiete in Einkauf und Logistik abgestimmt sind und mit einer Zertifikats- bzw. IHK-Prüfung als Nachweis für einen definierten Wissensstand enden.

Trainingsmaßnahmen, die strategisch zum Einsatz kommen, vermitteln nicht nur Wissen und Fähigkeiten, sie steigern auch die Motivation Ihrer Mitarbeiter:innen und die Bindung an Ihr Unternehmen.

 

Unser Themenportfolio

 

  • Einkaufspraxis und -strategien
  • Verhandlungsführung
  • Einkauf – Direktes Material
  • Einkauf – Indirektes Material & Dienstleistungen
  • Technik im Einkauf
  • Recht in Einkauf und Logistik
  • Logistik & Supply Chain Management
  • Seminare in Englisch
  • Global Sourcing und interkulturelle Kompetenz
  • Kompetenz für Führungskräfte
  • Projektmanagement
  • Persönlichkeitsentwicklung & Arbeitstechniken
  • Zertifikatslehrgänge mit anerkannten Abschlüssen


Ihr Nuten

 

  • Hohe Wirtschaftlichkeit durch Zeitersparnis und geringe Kosten pro Teilnehmer:in
  • Die Trainer:innen vermitteln Ihren Mitarbeiter:innen aktuelles Fachwissen, Methodenkompetenz und innovative Lösungsansätze
  • Flexible Bestimmung von Schulungsort und -zeiten
  • Einheitlicher Wissensstand im Unternehmen
  • Begleitende Trainingsmaterialien
  • Sie bestimmen die Zahl der Teilnehmenden und Gruppenzusammensetzung
  • Verbesserung der internen Zusammenarbeit durch abteilungs- und bereichsübergreifende Teilnehmergruppen
  • Internationale Schulungen möglich
  • Beachtung branchenspezifischer Anforderungen

 

Inhouse goes digital

Das Beste für die Weiterbildung Ihrer Mitarbeiter:innen – eine Inhouse Schulung bei Ihnen vor Ort! Oder wenn Ihre Mitarbeiter:innen im Homeoffice sind, dann auch digital!

Nutzen Sie die Chance, in dieser besonderen Zeit neue digitale Lernformen auszuprobieren. 

 

Unsere aktuellen und kurzfristig buchbaren Themen für digitale Inhouse-Schulungen

Einkaufspraxis und Strategien

  • Was passiert eigentlich im Einkauf nach Corona?
  • Risikomanagement und Krisenmanagement
  • Kompaktwissen: Neue Einkaufsstrategien in der Krise und danach
  • Lieferantenmanagement in Krisenzeiten – Risikoerkennung, Versorgungssicherung, Lieferantenkommunikation
  • Lieferantenauditierung in der Krise – neue Lieferanten finden und nachhaltige Lieferantenbeziehungen gestalten
  • Erfolgreiche Vorbereitungen für Speditionsverhandlungen


Verhandlungsführung

  • Telefonische Einkaufsverhandlungen erfolgreich führen
  • Einkaufsverhandlungen via Telefon und Videoschalte
  • Profitabel mit Speditionen verhandeln
  • Akut-Webinar: Als C-Kunde, Vormaterial sichern

Führungskompetenz

  • Führen im Home Office
  • Arbeiten im Home Office
  • Modulares Führungstraining bestehend aus drei Modulen:
    Modul 1: Führen von Mitarbeiter:innen im Homeoffice
    Modul 2: Motivation aus der Distanz
    Modul 3: Resilienz von Mitarbeiter:innen stärken


Recht in Einkauf und Logistik

  • Einkaufsrecht – Rechtswahl, Vertragsgestaltung Gewährleistung
  • Dienstleistungsverträge in der Praxis

 

Sie haben besondere Anforderungen?

Kein Problem! Sie nennen uns Ihren Bedarf, wir entwickeln ein individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Qualifizierungskonzept und erstellen ein exklusives Angebot für Sie.

 

Ihr Ansprechpartner
 

BME_Sehr_jgEY1A5315    
 

Alexander Sehr
Bereichsleiter Inhouse/Lehrgänge

Tel.: +43 (0)800 556677-4
E-Mail